Reitclub am Deich

Wattritt

Am letzten Samstag war es endlich soweit. Früh um 7 Uhr ging es los nach Sahlenburg zum Nordseereiterhof „Tote Hose“. Bei unserem Eintreffen standen die Pferde schon bereit und nach ein paar einführenden Worten durch die Rittführerin zum Ablauf wurden die Pferde eingeteilt.Wattritt/Tote Hose Dann ging es auch schon los, auftrensen, aufsitzen und schnell noch ein paar Fotos machen.Der Ausritt führte von Duhnen ins Watt und weiter nach Sahlenburg in den Wernerwald. Nach 2,5 Stunden waren alle dreckig aber glücklich wieder zurück. Nachdem die Pferde abgesattelt waren und wieder auf ihrer Weide grasten, durften sich die Reiter auch stärken. Am Nachmittag rundete ein gemeinsames Grillen auf dem heimatlichen Hof diesen tollen Tag ab. Wir freuen uns schon auf den Wattritt 2017! Duhnenimg-20160903-wa0034Wattritt Gruppenbild